Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

EUROPA

FÖRDERN - STÄRKEN - BEKANNT MACHEN - AUSLOTEN - UNTERSTÜTZEN...

Wir möchten Ihnen auf dieser Seite die Akademie Mitteleuropa vorstellen und die Bildungsstätte, an der unsere Akademie ihre Seminare veranstaltet.

1. Zielsetzung

Die Akademie Mitteleuropa will in ihren Informations- und Bildungsveranstaltungen

  • die Kenntnis von Geschichte, Kultur, Wirtschaft, Politik und Alltagsleben der Bundesrepublik Deutschland und ihrer europäischen Nachbarstaaten – insbesondere der ostmitteleuropäischen Staaten – fördern
  • die grundlegenden Elemente des Völkerrechts – vor allem der Menschenrechte – vermitteln
  • bürgerschaftliches Engagement in der Bundesrepublik Deutschland und den ostmitteleuropäischen Nachbarstaaten unterstützen

2. Zielgruppen

Die Zielgruppen der Akademie Mitteleuropa sind:

  • Schüler, Studenten und junge Akademiker
  • Mitarbeiter von Nicht-Regierungs-Organisationen (NGO)
  • im Ehrenamt tätige bzw. zivilgesellschaftlich engagierte Personen

3. Maßnahmen

Die Akademie Mitteleuropa bietet – beispielhaft – folgende Maßnahmen an:

  • Fachseminare zur Förderung von Kontakten mit den ostmitteleuropäischen Staaten
  • Studienreisen nach Ostmitteleuropa

Was passiert gerade in der Akademie Mitteleuropa:

Stadt- und Kulturgeschichte von …

2021 wird Temeswar, mit 320.000 Einwohnern die drittgrößte Stadt R…

mehr erfahren

Erinnerungskulturen in Mitteleuropa

Das, was man heute Erinnerungskulturen und -politiken benennt, …

mehr erfahren

Alte Euerdorfer Straße 1
97688 Bad Kissingen

Tel.: +49 971 / 7147-0
Fax.: +49 971 / 7147-47

E-Mail: info(at)heiligenhof.de
www.akademie-mitteleuropa.de